Zurück

Gesundheitstip des Tages: 10 Regeln bei Kopfschmerzen

  1. Treiben Sie regelmäß Ausdauersport.
  2. Erlernen Sie eine Entspannungsmethode.
  3. Nehmen Sie Kopfschmerzmittel nicht regelmäß ein und erhöhen Sie nicht selbständig die verordnete Dosis.
  4. Nehmen Sie Ihre vorbeugenden Medikamente (z.B. bei Migräne) auch dann ein, wenn Sie keine Beschwerden haben.
  5. Halten Sie regelmäße Essenszeiten ein. Essen Sie wenig Fett und Süßigkeiten. Meiden Sie Alkohol.
  6. Achten Sie auf geordnete Schlafzeiten und behalten Sie den Rhythmus auch am Wochenende bei.
  7. Lassen Sie sich nicht unter Druck setzen und setzen Sie sich auch selbst nicht unter Druck.
  8. Wenn Ihnen alles zu viel wird, gönnen Sie sich etwas Angenehmes (Kultur, Theater, Kurzurlaub).
  9. Vermeiden Sie Stress-Situationen und alles, was Sie aus der Ruhe bringen kann.
  10. Verlieren Sie bei der Behandlung nicht die Geduld und führen Sie regelmäßig ein Kopfschmerztagebuch.